Detaillierte Cajón-Bauanleitung Teil 1

Der Bau einer Cajón eignet sich hervorragend zum gemeinsamen Werken mit Kindern oder als Schul-Projekt. Mit unserer Bauanleitung und günstigen Materialien enstehen tolle Instrumente.

Inhaltsübersicht


DIY-Bauanleitung für einen einfachen Cajón zum Werken mit Kindern oder als Schüler-Projekt Abbildung vergrößerbar

Lassen Sie sich die für den Cajón benötigten Bauteile gemäß der Materialliste im Cajón-Bauplan im Baumarkt oder Fachhandel zuschneiden. Bitten Sie vorsichtshalber ausdrücklich um Maßhaltigkeit und identische Maserrichtung bei den Korpusseiten. Wenn Sie den Zuschnitt selbst vornehmen, achten Sie unbedingt auf exakte und deckungsgleiche Maße für Boden und Deckelplatte, sowie für die beiden Seitenteile und präzise, rechtwinklige Schnittkanten an allen Bauteilen.

DIY-Bauanleitung für einen einfachen Cajón zum Werken mit Kindern oder als Schüler-Projekt Abbildung vergrößerbar

Um einen stabilen Rahmen und gleichzeitig einen massiven Resonanzkörper für den Cajón herzustellen, werden die beiden Seitenteile [1] kraftschlüssig mit Boden- und Deckelplatte [2] verleimt. Auf einer glatten und ebenen Unterlage wird eine Seitenplatte bündig zwischen Boden und Deckel gelegt. Zum rechtwinkligen Ausrichten der Bauteile wird die zweite Seitenplatte mittig aufrecht stehend als Hilfsstütze positioniert. Der Leim wird auf den Schmalseiten großzügig aufgetragen.

DIY-Bauanleitung für einen einfachen Cajón zum Werken mit Kindern oder als Schüler-Projekt Abbildung vergrößerbar

Um einen zügigen Baufortschritt zu erreichen, empfiehlt es sich, schnelltrocknenden Express-Leim zu verwenden. Der zum Verleimen erforderliche Anpressdruck wird durch stabile Schraubzwingen und Hilfsleisten, die die Oberflächen schützen, erzeugt. Der beim Pressen austretende Leim sollte sofort mit einem Schwammtuch und wenig heißem Wasser entfernt werden. Nach dem vollständigen Abbinden des Leims wird die zweite Seitenplatte im gleichen Verfahren eingeleimt.

DIY-Bauanleitung für einen einfachen Cajón zum Werken mit Kindern oder als Schüler-Projekt Abbildung vergrößerbar

Die Leisten [3,4] für die Verspannung der Gitarrensaiten werden zugeschnitten und nach den Maßangaben im Cajón-Bauplan mit einer Hand- oder Akku-Bohrmaschine und einem Holz-Spiralbohrer mit einem Durchmesser von 3 Millimetern gebohrt. Die Ränder aller Bohrungen werden jeweils auf beiden Seiten mit einem Senker leicht gebrochen. Auf der in das Innere des Korpus weisenden Seite werden die Bohrlöcher für die Aufnahme der Holzschraubenköpfe gesenkt.

DIY-Bauanleitung für einen einfachen Cajón zum Werken mit Kindern oder als Schüler-Projekt Abbildung vergrößerbar

Aus den selbstklebenden Filzplatten werden etwa fünf Zentimeter lange Streifen in der Breite der Leisten zugeschnitten. Diese Filzdämpfer [9] werden über die Bohrungen für die Gitarrenseiten geklebt. Die Dämpfer auf den Seitenleisten sind dabei nach oben ausgerichtet. Anschließend werden die Filzdämpfer von der Rückseite der Leisten her, durch das bestehende Bohrloch hindurch, ebenfalls durchbohrt. Auf die Enden der Leisten werden kurze Filzstücke aufgeklebt.

Auf der nächsten Seiten zeigen wir Ihnen im zweiten Teil der detaillierten Cajón-Bauanleitung mit Fotos, wie aus Holzleisten und Gitarrensaiten ein Snare-Effekt in den Korpus der Cajón eingebaut wird.


Abkürzungen und Begriffe aus diesem Beitrag im DIY- und Heimwerker-Lexikon

AkkuBohrlochBohrmaschineSenkerSpiralbohrer

zur Gesammtübersicht aller DIY- u. Heimwerker-Stichworte, -Begriffe und -Abkürzungen

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
Elektrowerkzeuge
Westfalia-Elektrowerkzeuge
Günstige Elektrowerkzeuge und das passende Zubehör bestellen Sie bequem und sicher im Westfalia-Shop.
Holz perfekt gestalten
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!