Detaillierte Hängemattengestell-Bauanleitung Teil 2

Dieses klappbare Hängematten-Gestell macht Ihre Hängematte zum idealen Relaxmöbel für Garten, Terrasse oder Balkon, und es läßt sich außerdem praktisch und platzsparend verstauen.

Inhaltsübersicht


Bauanleitung für ein zusammenklappbares Hängematten-Gestell aus Holz Abbildung vergrößerbar

An den oberen Enden der beiden Trägerleisten [2] werden die Aufhängungen für die Hängematte ausge-arbeitet. Auch hierzu finden Sie eine Maßschablonen im Hängematten-Bauplan. Die Bohrung für die Schrauben-achse, an der später ein Karabinerhaken eingehängt werden kann, erfolgt, wie bereits bei den Seitenwangen beschrieben, mit Forstnerbohrer und Holzbohrer. Dabei müssen der Schraubenkopf und die Stopmutter bis unter die Materialoberfläche versenkt werden. Das Gewinde der Schraube muß dazu etwas gekürzt werden.

Bauanleitung für ein klappbares Hängemattengestell Abbildung vergrößerbar

Die für die Aufhängung erforderliche Nutfräsung wird von beiden Stirnseiten der Trägerleisten [2] mit einem Nut-fräser mit einem Durchmesser von 12 mm vorgenom-men. Richten Sie dazu die Oberfräse mit Seitenanschlag so ein, daß der Nutfräser exakt zentriert wird und markieren Sie den Anfangs- und Endpunkt der Fräsung auf beiden Seiten möglichst exakt. Die Ränder der Nutfräsung werden in einem zweiten Fräsvorgang mit einem Abrundfräser gerundet.

Bauanleitung für ein faltbares Hängematten-Gestell aus Holz Abbildung vergrößerbar

Die soweit vorbereiteten Bauteile sollten Sie zu diesem Zeitpunkt einmal probeweise provisorisch montieren. So können Sie feststellen, ob alle Bohrungen deckungs-gleich übereinander liegen und ob sich die Verbindungs-schrauben leichtgängig durchstecken lassen, oder ob möglicherweise Ihr Bohrer in der Maserung des Holzes verlaufen ist. Dann könnten jetzt die erforderlichen Korrekturen vorgenommen werden, wobei eine dünne Rundfeile besonders hilfreich sein kann.

Bauanleitung für ein zusammenklappbares Hängematten-Gestell aus Holz Abbildung vergrößerbar

Im nächsten Arbeitsschritt werden die Kanten und Oberflächen der Bauteile bearbeitet. Die unteren Kanten und die äußeren Stirnkanten der Seitenwangen [1] und alle Kanten der Trägerbalken [2] werden mit einem Abrundfräser und der Oberfräse gerundet. Die oberen Kanten der Seitenwangen [1], auf die die Deckelplatte [6] aufgeleimt wird, werdem mit einem Fasefräser leicht gebrochen. Danach werden die Holzoberflächen mit dem Exzenterschleifer und Schleifpapier mittlerer und feiner Körnung geglättet.

Bauanleitung für ein zusammenklappbares Hängemattengestell Abbildung vergrößerbar

Die Gehäuse-Seitenwangen [1] werden an den Enden mit dem Anschlagblock [3] und dem Scharnierblock [4] durch verdeckte Verschraubungen verbunden. An den Positionen für die Bohrlöcher wird zuerst mit einem Holz-Spiralbohrer mit einem Durchmesser von 10 mm eine Sackbohrung mit einer Tiefe von 12 mm hergestellt. Die Zentrierspitze des Bohres erzeugt dabei ein etwas tieferes Mittelpunktsloch, welches als Führung für die weitere Bohrung mit einem Bohrer mit 4 mm Durch-messer genutzt wird. Achten Sie beim Verschrauben unbedingt auf exakte und bündige Positionierung der Bauteile, und fixieren Sie diese mit Schraubzwingen auf Ihrem Werktisch. Verschrauben Sie die Holzschrauben [17], deren Kopf in der Sackbohrung versenkt wird, zunächst nur handfest.

Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen im dritten Teil der detaillierten Online-Bauanleitung für ein klappbares Hängemattengestell mit Fotos, wie Ihr Hängematten-Gestell zusammengebaut wird.


Abkürzungen und Begriffe aus diesem Beitrag im DIY- und Heimwerker-Lexikon

AbrundfräserBohrerBohrungExzenterschleiferFasefräserForstnerbohrerFräserHolzbohrerNutfräserOberfräseRundfeileSpiralbohrer

zur Gesammtübersicht aller DIY- u. Heimwerker-Stichworte, -Begriffe und -Abkürzungen

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
Elektrowerkzeuge
Westfalia-Elektrowerkzeuge
Günstige Elektrowerkzeuge und das passende Zubehör bestellen Sie bequem und sicher im Westfalia-Shop.
Holzschutz und Farbe!
Bondex-Holzschutz
Der Imprägniergrund und die Dauerschutz-Farbe von Bondex sind ein perfekter Schutz für Ihr Holz am Gebäude und im Garten.
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!