Detaillierte DIY-Bauanleitung Balkon-Schrank Teil 1

Auf kleinen Balkonen und Terrassen ist jeder Raum wertvoll. Dieser platzsparende Schrank mit Rollo-Verschluss bietet viel Stauraum für alle benötigten Utensilien und für Gartenmöbel-Auflagen.

Inhaltsübersicht


Vorbereitung der Bauteile für den Balkon-Schrank für Polster-Auflagen

DIY-Bauanleitung für einen Balkonschrank zur Aufbewahrung von PolsterauflagenDie Paneel-Säge ist das perfekte Werkzeug zum winkelgerechten Ablängen der zugeschnittenen Leisten - DIY-Bauanleitung für einen Balkon- oder Terrassenschrank Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Mit einer Handkreissäge mit präziser Führungsschiene, oder einer stationären Tischkreissäge guter Qualität ist das maßhaltige Aufteilen massiver Holzbohlen kein Pro-blem. Wer nicht über derartige Werkzeuge vefügt, sollte lieber beim Holzfachhändler um den Zuschnitt bitten. Der erforderliche Längenzuschnitt der Holzleisten muß win-kelgerecht erfolgen. Hier ist eine präzise Kapp- und Gehrungssäge oder Paneel-Säge mit einem für Hartholz geeigneten Sägeblatt die optimale Wahl, wenn man diese Arbeit nicht mit mit Gehrungslade und Feinsäge von Hand vornehmen möchte. Tipps zum Holz-Zuschnitt finden Sie auch in unserer ausführlichen Anleitung für präzisen Holzzuschnitt mit mobilen Elektro- werkzeugen. Nehmen Sie alle Längen- und Breitenzu- schnitte der Bauteile nach den Angaben im Balkon-Schrank -Bauplan vor.

DIY-Bauanleitung für einen Balkon- oder TerrassenschrankAn den zu verbindenden Stoßkanten werden die Leisten mit Fräsungen für Holzflachdübel versehen- DIY-Bauanleitung für einen Polsterauflagen-Schrank für Balkon oder Terrasse Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Alle Bauteile, die den Rahmen des Schranks bilden, wer- den durch Verleimung verbunden. Um diesen unsichtba- ren Verbindungen, besonders an den schmalen Flächen der Leisten, mehr Stabilität zu verleihen, werden sie durch Holzflachdübel, oder alternativ durch runde Holz-Riffeldübel verstärkt. Nehmen Sie alle dazu erforder- lichen Fräsungen oder Bohrungen vor. Wir haben die Schmalseiten aller horizontalen Leisten [4, 5, 6, 7, 9] beidseitig, und die vertikalen Stollenleisten [2] jeweils an den oberen Enden mit Fräsungen für Lamellendübel der Größe "0" versehen. Leimen Sie vor der weiteren Bearbeitung der Leisten die entsprechenden Holzdübel ein.

DIY-Bauanleitung für einen Polsterauflagen-Schrank für Balkon oder TerrasseAuf dem Frästisch erhalten die Leisten Nutfräsungen, die zur Aufnahme der Füllungen dienen - DIY-Bauanleitung für einen Balkonschrank zur Aufbewahrung von Polsterauflagen Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Die mit Holzflachdübeln bestückten horizontalen Leisten [4, 7] und die vertikalen Stollenleisten [2] der Seiten- wände und der Rückwand erhalten jeweils an den nach innen weisenden Schmalseiten Nutfräsungen zur Auf- nahme der erheblich dünneren Füllungen. Die optimale Nutbreite beträgt 7 Millimeter. Wer nicht über einen Nutfräser dieses Durchmessers verfügt, kann die Nuten nacheinander in zwei leicht versetzten Fräsungen herstellen. Fräsen Sie in zwei Durchgängen um die erforderliche Gesamttiefe der Nuten von 8 Millimetern zu erreichen. Diese Fräsungen sind mit der handgeführten Oberfräse möglich. Erheblich exakter, sicherer und komfortabler ist allerdings die Verwendung eines Frästischs. Die DIY-Bauanleitung für einen modularen Frästisch für die Oberfräse zeigt Ihnen, wie Sie einen vielseitigen Frästisch in professio-neller Präzision selbst bauen können.

Die Kanten aller Leisten für den Bau des Schrankrahmens werden mit der Oberfräse bearbeitet. Alle Stoßkanten, an denen die Leisten mit anderen Bauteilen verbunden werden, erhalten eine leichte Fasung im Winkel von 45° mit einer Breite von etwa 2 Millimetern. Alle offenen Kanten werden mit einem Abrundfräser mittlerer Größe (ca. Radius 9 mm) gerundet.

DIY-Bauanleitung für einen Balkonschrank zur Aufbewahrung von PolsterauflagenDie hinteren Stollenleisten erhalten Nutfräsungen zur Aufnahme der Füllungen für die Seitenwände und die Rückwand - DIY-Bauanleitung für einen Balkon- oder Terrassenschrank Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Besondere Sorgfalt und Aufmerksamkeit ist bei der Bear-beitung mit der Oberfräse den beiden hinteren, vertika- len Leisten [2] zu widmen, die nicht nur Nutfräsungen für die Füllungen der Seitenwände [14] an den Schmal- seiten, sondern außerdem Nutfräsungen zur Aufnahme der Füllungen für die Rückwand [13] erhalten. Diese werden im Abstand von 10 Millimetern zur hinteren Kante durchgeführt. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Nutfräsung genau mittig unterbrochen werden muss, da an dieser Position Holzflachdübel zur Verbindung der beiden hinteren Stollenleisten durch die mittlere Querleiste [7] eingesetzt werden. Es ist hilfreich, sich diese Position für den Fräsvorgang durch einen Streifen hellen Klebebands zu kennzeichnen. Die obere Querleiste [7] wird mit bündiger Oberkante, die untere mit einem Abstand von 20 Zentimetern zum unteren Rand der vertikalen Leisten montiert. Entsprechend sind die Dübel-Fräsungen vorzunehmen.

DIY-Bauanleitung für einen Balkonschrank zur Aufbewahrung von PolsterauflagenWie profeesionelle Möbel wird der Schrank mit Lochreihen-Bohrungen im System 32 zur variablen Innengestaltung mit Einlegeböden ausgestattet - DIY-Bauanleitung für einen Balkon- oder Terrassenschrank Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Damit der Innenraum des Balkonschranks durch beliebig positionierbare Einlegeböden variabel gestaltet werden kann, erhalten die Stollenleisten [2] Reihenbohrungen im System 32 mit einem Durchmesser von 5 Millimetern zur Aufnahme standardisierten Möbel-Bodenträger. Diese Bohrungen werden im Abstand von 32 Millimetern zueinander an allen vier vertikalen Eckleisten in deckungsgleicher Distanz zum oberen Ende der Leisten durchgeführt. Besonders präzise und komfortabel gelingt diese Arbeit mit Hilfe einer präzisen Bohrlehre. Unsere DIY-Bauanleitung für eine Lochreihen-Bohrlehre für die Oberfräse zeigt Ihnen, wie Sie eine solche Hilfseinrichtung selbst anfertigen können.

Auf der nächsten Seiten zeigen wir Ihnen im zweiten Teil der detaillierten DIY-Bauanleitung für einen Balkon- oder Terrassenschrank mit Fotos, wie der Balkonschrank aus den vorbereiteten Bauelementen zusammengebaut wird.


Abkürzungen und Begriffe aus diesem Beitrag im DIY- und Heimwerker-Lexikon

AbrundfräserBohrlehreFeinsägeFrästischGehrungsladeGehrungssägeHandkreissägeHolzdübelLamellendübelNutfräserOberfräseRiffeldübelSägeSägeblattStationäre BohrmaschineTischkreissäge

zur Gesammtübersicht aller DIY- u. Heimwerker-Stichworte, -Begriffe und -Abkürzungen

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
Bosch bei Westfalia
Auch eine große Auswahl an starken Marken finden Sie im Westfalia-Onlineshop. Bestellen Sie Elektrowerkzeuge und Zubehör von Bosch bequem und sicher.
Bosch-Werkzeuge und das passende Zubehör erhalten Sie bequem und sicher im Westfalia-Markenshop.
Gartenholz schützen!
Terrassen-Holzdielen
Preiswerte Terrassendielen in hoher Qualität finden Sie beim HolzLand-Fachhändler in Ihrer Nähe. Ob Sie Massivholzdielen aus robustem Bangkirai, hochwertigem Ipé oder heimischer Lärche bevorzugen, oder günstige Terrassendielen aus WPC suchen - bei HolzLand finden Sie das passende Angebot.
Massive Terrassendielen in Top-Qualität finden Sie im HolzLand in Ihrer Nähe.
Beschläge von Hettich
Beschläge und Gestaltungselemente in Heimwerker und in Profi-Qualität von Hettich
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!