Detaillierte DIY-Bauanleitung Ritter-Spielzelt Teil 1

Basierend auf historischen Bauformen ist dieses klein zerlegbare und gut verstaubare Mittelalter-Spielzelt - egal ob im Garten oder im Kinderzimmer - die ideale Behausung für kleine Ritter.

Inhaltsübersicht


Vorbereitung der Bauteile für das Mittelalter-Spielzelt

DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Ritter-SpielzeltDie Paneel-Säge ist das perfekte Werkzeug für den Zuschnitt und die Gehrungsschnitte an den Holzleisten für das Zeltgestänge - DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Ritter-Spielzelt Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Die für den Bau verwendeten Holz-Materialien sind als handelsübliche Maße vorkonfektioniert in Baumärkten zu erhalten. Für den perfekten Zuschnitt und die Gehrungsschnitte an den Holzleisten für das Spielzelt ist eine Kapp- und Zugsäge oder eine moderne Paneel-Säge optimal geeignet. Mit der Stichsäge ist der Zuschnitt natürlich auch möglich. Im Spielzelt-Bauplan sind Schablonen für die Gehrungen im Maßstab 1:1 enthalten.

DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Kinder-SpielzeltDie im PDF-Bauplan enthaltenen Schablonen im Maßstab 1:1 erleichtern die exakte Bearbeitung erheblich - DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Kinder-Spielzelt Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Schneiden Sie die ausgedruckten Schablonen aus, und kleben Sie sie mit wieder lösbarem Sprühkleber auf die angegegebenen Positionen auf das Holz der Bauteile auf. Das erleichtert nicht nur den Zuschnitt, die Schablonen enthalten auch die Markierungen für Bohrungen und Ausschnitte. Bohren Sie an den unteren Enden der vier Giebelbohlen [1] die Löcher an den Befestigungspunkten für die Spannseile in dem auf der Schablone angegebenen Durchmesser.

DIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-SpielzeltDie Ausschnitte an den Giebelbohlen werden mit der Stichsäge und einem Sägeblatt für präzise, gerade Schnitte sauber ausgesägt - DIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Nehmen Sie auch jeweils innerhalb der Markierung für den Ausschnitt eine oder zwei Bohrungen vor, um das Stichsägeblatt ansetzen zui können. Sägen Sie dann mit der Stichsäge und einem Sägeblatt für präzise gerade Schnitt die Ausschnitte sauber an der Konturlinie aus. Falls die Ränder des Ausschnitts wegen verlaufender Holzmaserung nicht exakt gelingen, können Sie mit einer Holzraspel und Feile nacharbeiten. Nur wenn die Ausschnitte präzise ausgearbeitet werden, lassen sich die Längsträger [3] des Zeltgestänges hindurch stecken.

DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Ritter-SpielzeltAuch die Bearbeitung der Ausschnitte an den Giebelkreuzen muß präzise erfolgen - DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Ritter-Spielzelt Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Genauso, wie an den unteren Enden, verfahren Sie auch mit den Bohrungen und Ausschnitten an den oberen Kreuzungspunkten an allen vier Giebelbohlen [1]. Auch hierfür sind entsprechende Schablonen im Spielzelt-Bauplan enthalten. Die Schablonen werden im Abstand von 181 Millimeter vom oberen Rand der Bohlen positioniert. Achten Sie bei der Bearbeitung unbedingt auf Seitenrichtigkeit, denn die Bearbeitung der rechten und linken Bohlen muß spiegelverkehrt erfolgen.

DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Kinder-SpielzeltDie Verzierungen an den oberen Enden der Giebelbohlen mit Drachen- oder Pferdeköpfen geben dem Spielzelt seinen stilechten Charakter - DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Kinder-Spielzelt Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Wenn die Ausschnitte an den Giebelkreuzungen herge-stellt sind, können die Giebelbohlen [1] an den oberen Enden verziert werden. Auch hier ist auf Seitenrichtigkeit zu achten. Im Spielzelt-Bauplan sind Schablonen zur Gestaltung mit Pferdeköpfen im Stil der Rohan-Reiter aus der Herr der Ringe Geschichte, sowie mit Drachenköpfen im Wikingerstil enthalten. Die Verzierungen werden an den äußeren Konturen mit der Stichsäge ausgesägt. Die inneren Konturen lassen sich mit einer Mini-Bohrma-schine und einem kleinen Kupelfräser leicht gravieren.

DIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-SpielzeltDie Trägerbalken des Zeltgestänges werden mit steckbaren Enden versehen - DIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Die Enden der Trägerbalken [2,3] sollen steckbare Verbindungen mit den Ausschnitten in den Giebelbohlen bilden. Jedes Ende der Balken wird dazu jeweils auf beiden Schmalseiten um 5 Millimeter verjüngt. Bei dem Firstbalken [2] erfolgt die Verjüngung auf einer Länge von 52 Millimeter, bei den beiden Bodenbalken [3] jeweils auf einer Länge von 31 Millimetern. Die Bearbeitung kann mit der Stichsäge oder der Oberfräse erfolgen.

Auf der nächsten Seiten zeigen wir Ihnen im zweiten Teil der detaillierten DIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt mit Fotos, wie das Mittelalter-Kinderspielzelt aus den vorbereiteten Bauelementen zusammengebaut wird.


Abkürzungen und Begriffe aus diesem Beitrag im DIY- und Heimwerker-Lexikon

bohrenFeileOberfräseSägeSägeblattStichsägeStichsägeblattZugsäge

zur Gesammtübersicht aller DIY- u. Heimwerker-Stichworte, -Begriffe und -Abkürzungen

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
HolzLand-Fachhändler
Holzwerkstoffe und Holz-Produkte für Heimwerker in Profi-Qualität von Holzland - auch in Ihrer Nähe.
Neben Holzwerkstoffen und Marken-Produkten in Profi-Qualität bietet Ihnen der Holz-Fachhändler auch im HolzLand in Ihrer Nähe kompetente Beratung rund um das Thema Holz in allen Bau- und Ausbaubereichen. Ein idealer Holz-Partner für alle DIY- und Heimwerker.
Bosch bei Westfalia
Auch eine große Auswahl an starken Marken finden Sie im Westfalia-Onlineshop. Bestellen Sie Elektrowerkzeuge und Zubehör von Bosch bequem und sicher.
Bosch-Werkzeuge und das passende Zubehör erhalten Sie bequem und sicher im Westfalia-Markenshop.
Holzschutz und Farbe!
Bondex-Holzschutz
Der Imprägniergrund und die Dauerschutz-Farbe von Bondex sind ein perfekter Schutz für Ihr Holz am Gebäude und im Garten.
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!