DIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt

Basierend auf historischen Bauformen ist dieses klein zerlegbare und gut verstaubare Mittelalter-Spielzelt - egal ob im Garten oder im Kinderzimmer - die ideale Behausung für kleine Ritter.

Inhaltsübersicht


Bauplan Mittelalter-Spielzelt

DIY-Bauanleitung für ein Kinder-Spielzelt im mittelalterlichen RitterstilDIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt - Die Konstruktion des stilechten Ritterzeltes mit einem steckbaren Gestänge aus Holz basiert auf historischen Vorbildern. Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Irgendwann gibt es im Leben eines fast jeden Jungen eine Phase, in der die Phantasiewelt des Mittelalters zum wichtigen Lebensinhalt wird. In solchen Zeiten sind alle Utensilien, die geeignet sind, das Ritterleben möglichst real nachzuspielen, heiß begehrt. Und vieles von solchem Rüstzeug kann man in einer individuellen Weise selbst herstellen, die es nicht zu kaufen gibt. In dieser Bauanleitung widmen wir uns der stilgerechten Behausung des Ritters, der ja bekanntlich ständig unterwegs ist. Das Ritterzelt, das durchaus auch von kleinen Normannen, Germanen, Kelten oder Fans der Herr der Ringe Saga genutzt werden kann, basiert auf realen, historischen Vorbildern.


DIY-Bauanleitung für ein Kinder-Spielzelt im mittelalterlichen RitterstilDIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt - Die Enden der Giebelbohlen werden mit Pferdeköpfen im Stil der Reiter aus Rohan aus der Herr der Ringe Saga, oder mit Drachenköpfen im Wikinger-Stil aufwendig verziert. Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Die für diese Zeltbauweise typischen unteren Quer-riegel, die üblicherweise die Giebelbretter in Bodennähe miteinander verbinden und diesen Stabiliät und Verwin- dungsteifigkeit verleihen, sind eine permanente Stolper- falle. Deshalb ist diese Bauweise besonders für ein Spielzelt eher ungeeignet und wurde von uns abgewan- delt, indem die Querriegel nach oben verlagert wurden. Sie bilden mit dem Innenwinkel der Giebelbretter stil- echt ein kleines dreieckiges Windauge. Aus der Bezeich- nung "Windauge" für dieses reale Merkmal frühzeitlicher Architektur leitete sich übrigens aus dem Germanischen die englischspachige Bezeichnung "window" für Fenster ab.


DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Ritter-SpielzeltDIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt - Das gesteckte Holzgestänge des Spielzeltes ist leicht und klein zusammenlegbar. Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Wie bei den historischen Vorbildern lässt sich auch das Gestänge des Ritter-Spielzelts vollständig zerlegen. Ein- gewickelt in die Zeltplane ergibt sich daraus ein hand- liches Paket, das zu Zeiten der Ruhe auf der Burg in einem Winkel des Gewölbes oder im Wagenschuppen platzsparend untergebracht werden kann. Um die Scha- tulle des väterlichen Lehnsherren zu schonen, wurden nur günstige und leichte Rohstoffe verarbeitet. Damit das Zelt auch schwere Witterung schadlos übersteht und zur langwährenden Winterzeit auch einmal in der Kemenate des kleinen Recken aufgeschlagen werden kann, wurde als Zeltplane leichtes Kunsstoffgewebe verwendet.


Folgende Vorgaben liegen der Bauanleitung für das Mittelalter-Spielzelt zugrunde:

  • Das Spielzelt soll in Aufbau und Gestaltung historischen Vorbilden nachempfunden sein, um einen hohen Spielwert zu erreichen.
  • Die Konstruktion soll stabil und sicher sein und Verletzungsrisiken weitestgehend ausschließen.
  • Dabei soll das Zeltgestänge steckbar und klein zerlegbar sein, um ein möglichst geringes Staumaß zu erzielen.
  • Der Nachbau soll wie üblich mit Hand- und Elektrowerkzeugen in Heimwerker-Qualität möglich sein.
  • Es sollen nur günstige Standard-Bauelemente und Materialien verwendet werden, die überall in Bau- oder Fachmärkten günstig beschafft werden können.


Die Grundkonstruktion des Mittelalter-Spielzeltes

DIY-Bauanleitung für ein mittelalterliches Ritter-SpielzeltDIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt - Die Konstruktion des Holzgestänges für das Spielzelt wurde kindgerecht abgewandelt. Maus-Cursor vergrößert Abbildung

Die beiden Giebelseiten werden durch je zwei Giebel-bohlen gebildet, die sich im First kreuzen und unterhalb dieser Kreuzung durch einen Querriegel verbunden werden. Die Verbindung erfolgt durch einen Firstbalken, dessen verjüngte Enden durch entsprechende Aus-sparungen im Giebelkreuz gesteckt werden. Baugleich mit dem Firstbalken werden die gegenüberliegenden Giebelbalken auf beiden Seiten mit Bodenbalken verbunden. Zur Stabilisierung werden die gesteckten Bauteile durch Verspannung mit Seilen verbunden.



Konstruktionszeichnung und Bauplan für das Mittelalter-Spielzelt als PDF-Dokument

Bauplan und Konstruktionszeichnung für ein Mittelalter-Kinderspielzelt als PDF-Dokument downloaden

Diese Bauanleitung besteht aus zwei Teilen. Die Kon-struktionszeichnung für das Mittelalter-Spielzelt mit detaillierten Maßblättern, Schablonen, Vorlagen und mit exakter Materialliste und Werkzeugliste haben wir im PDF-Format vorbereitet, die Sie hier als Mittelalter-Spielzelt-Bauplan downloaden und ausdrucken künnen. Diesen Bauplan benötigen Sie, um das entsprechende Material zu beschaffen und die Bauteile zuzuschneiden. Für PDF-Dokumente benötigen Sie den Adobe Reader.


Die Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt mit Beschreibung der Arbeitsschritte

Auf den nächsten Seiten zeigen wir Ihnen in einer detaillierten DIY-Bauanleitung für ein Mittelalter-Spielzelt mit Fotos, wie die einzelnen Holz-Bauteile zugeschnitten und bearbeitet werden, und wie das Mittelalter-Kinderspielzelt aus diesen Bauelementen zusammengebaut wird.


Abkürzungen und Begriffe aus diesem Beitrag im DIY- und Heimwerker-Lexikon

DIY

zur Gesammtübersicht aller DIY- u. Heimwerker-Stichworte, -Begriffe und -Abkürzungen

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
HolzLand-Fachhändler
Holzwerkstoffe und Holz-Produkte für Heimwerker in Profi-Qualität von Holzland - auch in Ihrer Nähe.
Neben Holzwerkstoffen und Marken-Produkten in Profi-Qualität bietet Ihnen der Holz-Fachhändler auch im HolzLand in Ihrer Nähe kompetente Beratung rund um das Thema Holz in allen Bau- und Ausbaubereichen. Ein idealer Holz-Partner für alle DIY- und Heimwerker.
Bosch bei Westfalia
Auch eine große Auswahl an starken Marken finden Sie im Westfalia-Onlineshop. Bestellen Sie Elektrowerkzeuge und Zubehör von Bosch bequem und sicher.
Bosch-Werkzeuge und das passende Zubehör erhalten Sie bequem und sicher im Westfalia-Markenshop.
Holzschutz und Farbe!
Bondex-Holzschutz
Der Imprägniergrund und die Dauerschutz-Farbe von Bondex sind ein perfekter Schutz für Ihr Holz am Gebäude und im Garten.
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!