Detaillierte Pflanztisch-Bauanleitung mit Fotos Teil 3

Ein praktischer Helfer im Garten ist so ein Pflanztisch, doch meistens steht er ungenutzt herum und blockiert wertvollen Platz. Dieser klappbare Pflanztisch im Landhausstil ist da ganz anders.

Inhaltsübersicht


Bauanleitung klappbarer Pflanztisch im Landhausstil Abbildung vergrößerbar

Die statische Rahmen-Einheit des Pflanztischs wird fer-tiggestellt, indem der Leiterrahmen mit den Seitenwan-gen und den Querträgern verbunden werden. Legen Sie dazu die verschraubten Seitenwangen mit der Front-seite auf die Tischplatte und den Leiterrahmen pass-genau darauf. Fixieren Sie die Baugruppen mit Schraub-klemmen. Bohren und senken Sie die Löcher für die Verbindungen gemäß Maßskizze und verschrauben Sie die Bauteile mit den passenden Holzschrauben [22].

Bauanleitung klappbarer Pflanztisch im Landhausstil Abbildung vergrößerbar

Die nächsten vorzubereitenden Baugruppen sind die klappbaren Tischbeine und das untere Regalrost. Die Leisten für die Tischbeine [11,12] werden zunächst in der gleichen Art und Weise miteinander verschraubt, wie der Leiterrahmen. Die Auflageleisten [13] für die Tisch-platte werden jeweils am oberen Rand längs auf der Innenseite aufgeschraubt. Die Auflageleisten für das Regalrost [13] werden so montiert, daß sie mit den Querleisten [12] am unteren Rand bündig abschließen.

Bauanleitung klappbarer Pflanztisch im Landhausstil Abbildung vergrößerbar

Das Regalrost braucht zunächst eine rechtwinkligen Rahmen. Dazu werden die äußeren Längsleisten [9] und Querleisten [10] an den Überlappungen der Ecken je-weils mit zwei Schrauben verbunden. Für die dazwi-schen liegenden Leisten genügt jeweils eine Schraube zur Befestigung. Nutzen Sie ein Maßhölzchen für gleich-mäßige Abstände. Das Lattenrost können Sie in der hier gezeigten längeren und losen, oder in einer kürzeren Version bauen, die mit Scharnieren [16] befestigt wird. Die Maße für beide Versionen finden Sie im Bauplan.

Bauanleitung klappbarer Pflanztisch im Landhausstil Abbildung vergrößerbar

In den nächsten Arbeitsschritten werden die vorbereite-ten Baugruppen zusammengefügt. Zuerst werden die klappbaren Tischbeine mit Scharnieren in den Wangen-rahmen eingebaut. Die geöffneten Scharniere [18] wer-den mit der Bandseite auf die Außenseite der Tischbein-rahmen, in Höhe der Querleisten aufgeschraubt. Fixieren Sie für den folgenden Einbau der Tischbeine den Wangenrahmen jeweils mit dessen Seitenfläche durch Schraubzwingen auf Ihrem Arbeitstisch.

Bauanleitung klappbarer Pflanztisch im Landhausstil Abbildung vergrößerbar

Montieren Sie die Tischbeine um 18 Millimeter von der Vorderkante nach hinten versetzt in den Rahmen, indem Sie die Scharniere auf der Innenseite der Wange auf-schrauben. Dabei müssen die Unterkanten der Beine mit der Unterkante des Rahmens bündig abschließen, damit die Tischplatte später mit ihren untergeschraubten Auf-lageleisten [9] plan und bündig auf den Auflageleisten [13] der nach vorne aufgeklappten Tischbeine aufliegt. Korrekturen in der Höhe der Tischbeine sind jetzt noch geringfügig durch Versetzen der Auflageleisten möglich.

Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen im vierten Teil der Pflanztisch-Bauanleitung mit Fotos, wie der Planztisch aus den montierten Baugruppen zusammengefügt wird.


Abkürzungen und Begriffe aus diesem Beitrag im DIY- und Heimwerker-Lexikon

bohren

zur Gesammtübersicht aller DIY- u. Heimwerker-Stichworte, -Begriffe und -Abkürzungen

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
Bohrmaschine bestellen!
Westfalia-Oberfräsen
Günstige Bohrmaschinen und das passende Zubehör bestellen Sie bequem und sicher im Westfalia-Shop.
Holzschutz und Farbe!
Bondex-Holzschutz
Der Imprägniergrund und die Dauerschutz-Farbe von Bondex sind ein perfekter Schutz für Ihr Holz am Gebäude und im Garten.
Sicherheitshinweise
Beachten Sie bei Arbeiten mit der Stichsäge bitte un-bedingt diese Sicherheits-hinweise. So schützen Sie sich vor Verletzungen und gesundheitlichen Schäden.
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!