Das umfangreiche Heimwerker-Lexikon mit Begriffen rund um Bauen, Wohnen und Selbermachen

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Elektrische Handbohrmaschine

Die elektrische Handbohrmaschine existiert seit 1895 und ist damit das älteste hangeführte Elektrowerkzeug. Die Weiterentwicklung führte bis zum heutigen Tag zu verschiedensten Arten elektrischer Bohrmaschinen, die im Laufe der Zeit den unterschiedlichen Anforderungen gerade im Handwerk angepasst wurden. Grundsätzlich können folgende Gruppen unterschieden werden:

Kleinbohrmaschinen

Die ursprünglich für Hobby-Anwendungen, wie den Modellbau entwickelten Kleinbohrmaschinen sind gleichermaßen Fräsmaschinen. Sie werden oft mit Kleinspannungen betrieben und verfügen bauartbedingt über sehr hohe Drehzahlen bei geringem Drehmoment. Die modernen Weiterentwicklungen der Kleinbohrmaschinen verschiedener Hersteller finden wegen ihrer Handlichkeit auch Akzeptanz in Heimwerkernereich und Handwerk.

Bohr- und Rührmaschinen

Die Gruppe der reinen Bohrmaschinen, die gerne auch als mobile Rührmaschinen genutzt werden, führen ausschließlich Drehbewegungen aus und sind mit kraftvollen Motoren mit hohem Drehmoment und niedrigen Drehzahlen ausgestattet.

Schlagbohrmaschinen

Um komfortabel harte, mineralische Materialien wie Stein und Beton bohren zu können, reicht eine reine Drehbewegung eines Steinbohrers nicht aus. Deshalb wurden Bohrmaschinen seit 1957 mit einem Schlagwerk ausgestattet. Zwei Zahnscheiben, deren Zähne bei der Drehbewegung der Bohrspindel übereinander rutschen, erzeugen sehr viele kurze Schläge mit geringer Energie. Das Schlagwerk ist mechanisch abschaltbar und wird oft mit einem 2-Gang-Getriebe kombiniert. Dadurch wird die moderne Schlagbohrmaschine zur Allround-Bohrmaschine.

Schlagbohrmaschinen mit pneumatischem Hammerwerk

Für gewerbliche Anwendung, gerade im Baubereich, reichte die Leistungsfähigkeit normaler Schlagbohrmaschinen auf Dauer nicht aus. Deshalb wurde die handliche Bauform der Schlagbohrmaschinen mit dem aus schweren Bohrhämmern bekannten, pneumatischen Hammerschlagwerk kombiniert. Das pneumatische Schlagwerk erzeugt im Vergleich mit einem Rutsch-Schlagwerk erheblich kräftigere Schläge mit geringerer Schlagfrequenz.

Bohrhämmer

Schwere Bohrhämmer mit kraftvollem, pneumatischen Hammerschlagwerk werden bereits seit 1932 hergestellt. Das sogenannte Drallschlagwerk eines Bohrhammers erzeugt kräftige Schläge mit geringerer Frequenz, wobei die Schlagenergie so hoch ist, daß der Bohrhammer auch für reine Stemmarbeiten mit eingesetztem Meißel genutzt werden kann. Bohrhämmer werden in unterschiedlichen Bauformen und Größen hergestellt, die jeder Anforderung an Leistung und Standzeit im gewerblichen Bereich gerecht werden.


⇐ zurück zur Übersicht aller Stichworte im DIY- u. Heimwerker-Lexikon



Web-Recherche mit dem Begriff "Elektrische Handbohrmaschine":

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
Elektrowerkzeuge
Westfalia-Elektrowerkzeuge
Günstige Elektrowerkzeuge und das passende Zubehör bestellen Sie bequem und sicher im Westfalia-Shop.
Holz perfekt gestalten
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!