Drechselanleitung für Holzobjekte mit Zinneinlage Teil 1

Gedrechselte Dekorationsgegenstände aus Edelhölzern bekommen durch Einlagen aus Zinn einen noch edleren Charakter und eine ganz individuelle Note. Wir zeigen Ihnen, wie man das macht.

Inhaltsübersicht


Die Bearbeitungsschritte zum Drechseln der Rohform des Teelichteuchters

Drechselanleitung für einen Teelicht-Leuchter mit Zinneinlage Abbildung vergrößerbar

Wir beginnen die Arbeit mit einem Stück Zebrano mit den Abmaßen 10 X 10 X 5 Zentimeter. Die Drechselvorlage enthält eine Schablone für eine einfache Teilscheibe im Maßstab 1:1, die ausgeschnitten und mit Sprühkleber zentriert auf eine Seite des Drechselholzes geklebt wird. Als Aufnahme dient eine kleine Planscheibe. Die hier verwendete hat einen Durchmesser von 60 Millimetern. Alternativ kann über die inneren Befestigungspunkte einer großen Planscheibe aufgespannt werden.

Drechselanleitung für einen Teelicht-Leuchter mit Zinneinlage Abbildung vergrößerbar

Die Planscheibe wird ebenfalls zentriert auf das Holz aufgespannt und mit diesem an der Drechelbank montiert. Zunächst erfolgt mit der Schruppröhre das Abdrechseln des rohen Klotzes auf einen runden Rohling mit einheitlich ebenem Mantel. Von einer zentrierten Umfangslinie bis zu der mit der Teilscheibe beklebten, späteren Oberseite des Teelichts, wird der Umfang leicht konisch abgedrechselt, und so der Durchmesser an der Kopfseite um etwa acht Millimeter reduziert.

Drechselanleitung für einen Teelicht-Leuchter mit Zinneinlage Abbildung vergrößerbar

In der freien Stirnfläche und späteren Unterseite des Teelichts wird im Zentrum eine ebene Vertiefung im Durchmesser der verwendeten Planscheibe etwa drei Millimeter tief erzeugt. Dann wird wiederum im Zentrum dieser Vertiefung der Gießtrichter für das flüssige Zinn ausgedrechselt. Die maßstabsgerechte Schnittzeichnung in der Drechselvorlage dient dabei als Orientierung. Von der mittleren Umfangslinie auf dem Mantel bis zur Unterseite wird die Kante gleichförmig gerundet.

Die Bearbeitungsschritte zum Bohren der Gußkanäle in den Drechselrohling

Drechselanleitung für einen Teelicht-Leuchter mit Zinneinlage Abbildung vergrößerbar

Im nächsten Schritt werden die Gießkanäle für das Zinn in Form von umlaufenden Bohrungen hergestellt. Das Teelicht bleibt dabei eingespannt, und die aufgeklebte Teilscheibe dient dazu, die Spindel der Drechselbank in zwölf Teilschritten zu fixieren und zu bohren. Mit zwei leichten Schraubzwingen mit Schutzbacken kann die Spindel einfach und effizient für jede Bohrung so fixiert werden, daß die entsprechende Makierung auf der Teilscheibe senkrecht nach oben weist.

Drechselanleitung für einen Teelicht-Leuchter mit Zinneinlage Abbildung vergrößerbar

Wie in der Schnittzeichnung in der Drechselvorlage ersichtlich ist , muß der Winkel, in dem die Bohrungen in Richtung auf den Gießtrichter zu erfolgen haben, rund 20° betragen. Damit alle der rundherum anzuordnenden Bohrungen exakt auf einer umlaufenden Linie der Manteoberfläche liegen, und zudem im korrekten Winkel erfolgen, ist eine feste und starre Fixierung der Bohrmaschiene erforderlich. Wir empfehlen, hierzu einen stabilen Bohrständer zu verwenden, der neben dem Drechselgerät auf der Werkbank fixiert, oder direkt an der Drechselbank montiert wird.

Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen im zweiten Teil der detaillierten Drechselanleitung für einen Teelicht-Leuchter mit Zinneinlage mit Fotos, wie die gebohrten Gußkanäle durch eine umlaufende Nut verbunden, und die vorgesehenen Öffnungen mit flüssigem Reinzinn ausgegossen werden.



Abkürzungen und Begriffe aus diesem Beitrag im DIY- und Heimwerker-Lexikon

bohrenBohrständerBohrungWerkbank

zur Gesammtübersicht aller DIY- u. Heimwerker-Stichworte, -Begriffe und -Abkürzungen

DIY4you.de als Fan auf der facebook-Seite markieren! DIY4you gefällt mir
DIY4you-Fanseite bei facebook mit Diskussionsforum, Bildergallerie und vielen weiteren Möglichkeiten zur Kommunikation mit den Redakteuren besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Lieber DIY-Freund,
wenn dir unsere Webseite gefällt, bitten wir um deine Unterstützung, indem Du den [Gefällt mir]-Button auf unserer facebook-Seite anklickst! Herzlichen Dank.
Jetzt im TooL-Magazin
Aktuelle Infos und Berichte rund um das Thema Werkzeug - im TOOL-Magazin
Aktuelle Informationen und Fach-Berichte rund um das Thema Werkzeug im neuen Info-Portal TOOL-Magazin.
Sicherheitshinweise
Beachten Sie bei der Arbeit an der Drechselbank bitte diese Sicherheitshinweise. So schützen Sie sich und andere vor Verletzungen und Gesundheitsschäden.
Tolles Drechselholz
Tolles und günstiges Holz für Drechseln und Hobby
Hochwertiges und dennoch günstiges Drechselholz und Edelholz bietet der Online-Shop von hobbyholz.de.
Elektrowerkzeuge
Westfalia-Elektrowerkzeuge
Günstige Elektrowerkzeuge und das passende Zubehör bestellen Sie bequem und sicher im Westfalia-Shop.
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!